KONFI-Kurs für Erwachsene

Ein („später“) Blick mitten in den Glauben, das Leben der Kirche und überhaupt

jeweils Dienstag 6., 13., 20. März und 17., 24. April
18:30 – 20:30

Jetzt gibt es eine Art „Crash-Kurs in Sachen Konfirmation“!Kompakt an 5 Abenden werden die wichtigsten Dinge rund um den Glauben, die Kirche, den lieben Gott, die Bibel, das Leben neu besprochen. Auffrischung für die einen, Neuland für die anderen – eine große Herausforderung ans Programm, aber auch an die gegenseitige Toleranz der TeilnehmerInnen.

An 5 Abend wird niemand erwarten, dass man den üblichen 1-jährigen Konfi-Kurs ersetzen kann; oder gar 8 Jahre Reli-Unterricht. Es ist aber eine gute Möglichkeit sich selbst animieren zu lassen und später weiterzuarbeiten; zu Hause, alleine, in einer Gruppe, in einem 2. Teil des Kurses?

Die Abende sind sehr kompakt (nur 2 Stunden Zeit), stehen zueinander in Beziehung, deshalb gehen wir von einem regelmäßigen Besuch aus.

SCHWERPUNKTE:

  • „Ist da jemand?“ – zum Einstieg eine Vorschau und eine Kostprobe
  • „Hoch vom Dachstein an“ – die Quelle allen Glaubens ist die Bibel. Entstehung, Umgang, Betrachtungsweise
  • „Guter Opa Total Taub?“ – buchstabiert man so GOTT? Und was ist mit seinem Sohn (könnte das auch eine Tochter sein)
  • „Vom Wasser zum Wein“ – Lebensäußerungen der Kirche in ihren beiden Sakramenten
  • „Und was kommt dann? – Wie lautet der Titel vom nächsten Kapitel (Sportfreunde Stiller)“ – wer kennt sich schon aus im Gottesdienst? Warum kommt das dann und dann?

Im gemeinsam gestalteten Gottesdienst am 29. April runden wir die Sache ab. Bitte notieren Sie sich alle Termine.

ANMELDUNG:
Ab sofort unter pfarrer@evang9.wien oder persönlich nach dem Gottesdienst.

Ich freue mich auf dieses neue Angebot und die damit verbundene Herausforderung!
Ihr Pfarrer Harald L. Geschl

PS: Wir bitten um einen Unkostenbeitrag von € 15,-

Bookmark the permalink.

Comments are closed.