Gemeindezeitung Mai 2018 – Alles in Bewegung

Bewegung ist ein wesentliches Kennzeichen von Leben. Dort, wo sich nichts mehr bewegt ist die „Totenstarre“ nicht mehr weit. Eine lebendige Gemeinde ist immer in Bewegung. Veränderungen hier, neue Ansätze dort, Bewährtes wieder in Schwung bringen. Das alles kennzeichnet ein aktives und attraktives Gemeindeleben. Auch in Glaubensfragen gibt es immer wieder Bewegungen. Was vielleicht dem Jugendlichen im Hinblick auf Gottes Wirklichkeit völlig rätselhaft ist, kann manchem Erwachsenen zum Lebensmittelpunkt werden.

Bei all dieser Bewegung gilt es aber eines zu beachten – wie ein Stoppschild im Verkehr, das uns vor einer Gefahr bewahren will. Kirche ist nur Kirche wenn sie von der bedingungslosen Liebe Gottes zu uns Menschen immer wieder erzählt.

download Gemeindezeitung Mai

Bookmark the permalink.

Comments are closed.