Gemeindezeitung Dezember 2018 – Da öffnen sich Türen

Verschlossene Türen, offene Türen, draußen, drinnen!
Einladung, Abgrenzung. Ende und Anfang.
Auch wenn der biblische Befund zur „Herbergssuche“ eher dürftig ist, dieses Bild, die schwangere Maria mit ihrem treuen Josef nach einer offenen Türe suchend, dieses Bild ist zur Weihnachtszeit vielen Menschen geläufig. Endlich öffnet sich eine Türe, weiterlesen

Gemeindezeitung November 2018 – Souverän und mündig

Im GEMEINDEFORUM Ende September haben wir die im Frühjahr 2018 begonnenen Überlegungen zur „Reformation“ unseres Gemeindeleitbildes fortgesetzt. Für einige überraschend wurde festgestellt, dass wir in den letzten 10 Jahren eigentlich sehr viele Bereiche der Gemeindearbeit gemäß dem gültigen Leitbild gestaltet haben. Dieses „alte“ Leitbild muss letztlich nur in wenigen Bereichen weiterlesen

Gemeindezeitung Oktober 2018 – Neues aus der Kinderkirche

Da ist er ein bisschen überrascht, dieser „versteinerte“ Zeitungsleser. Sonst immer am Neuesten interessiert, aber in der Kinderkirche darf, soll sich nichts ändern?
„Pech“ für ihn, Glück für die Kinder. Gerade in der Kinderkirche gibt es immer wieder Neuerungen, Veränderungen, Anpassungen. Nichts ändert sich so rasch wie die Kinderwelt. weiterlesen

Gemeindezeitung September 2018 – Voller Energie

Nun sind die sog. „schönsten Wochen des Jahres“ vorbei – ich wünsche uns allen, dass es im restlichen Lauf des Jahres auch noch schöne Tage und Wochen, Gottesdienste und Hauskreise gibt. Wir haben ein spannendes, neues Arbeitsjahr vor uns. Unterm Jahr bieten vor allem unsere Gottesdienste an den Sonntagen so weiterlesen

Gemeindezeitung Juli 2018 – Erfrischend

Wenn der Sommer so weitermacht, dann werden wir uns alle immer wieder über eine Erfrischung freuen. Dabei gibt es eine große Vielfalt an Möglichkeiten, von alkoholfreier, zuckerarmer Limonade angefangen, über selbstgemixte Fruchtsäfte bis hin zu dem Klassiker „Spritzwein“ – Hauptsache erfrischend.
Ich wünsche Ihnen und mir, dass unsere Gottesdienste weiterlesen

Gemeindezeitung Mai 2018 – Alles in Bewegung

Bewegung ist ein wesentliches Kennzeichen von Leben. Dort, wo sich nichts mehr bewegt ist die „Totenstarre“ nicht mehr weit. Eine lebendige Gemeinde ist immer in Bewegung. Veränderungen hier, neue Ansätze dort, Bewährtes wieder in Schwung bringen. Das alles kennzeichnet ein aktives und attraktives Gemeindeleben. Auch in Glaubensfragen gibt es immer weiterlesen

Gemeindezeitung April 2018 – EineR für alles?

Auch in einer Pfarrgemeinde kann niemals eineR alles – deshalb ist es gut so, dass in den Leitungsgremien unserer Gemeinde sehr unterschiedliche Menschen tätig sind und Verantwortung tragen. Frauen und Männer, jüngere, ältere, viele verschiedene Berufssparten, unterschiedliche Lebensstile usw. Gemeinsam ist ihnen allen, dass sie sich nicht nur ehrenamtlich einsetzen, weiterlesen

Gemeindezeitung März 2018 – Wählen Sie die Gemeindevertretung.

Was in anderen Kirchen wie eine Utopie klingt, ist in unserer evangelischen Kirche bereits 500-jährige Tradition! Die Verantwortlichen einer Pfarrgemeinde werden mittels Abstimmung beauftragt. Mit Ihrer Stimme unterstützen und bestätigen Sie die vielfache Arbeit der ehrenamtlichen MitarbeiterInnen – und zeigen so auch eine Form des Dankes und der Wertschätzung deren weiterlesen

Gemeindezeitung Februar 2018 – Jedem Anfang …

… wohnt ein Zauber inne.

In der evangelischen Kirche müsste es eher so heißen: „Allem Anfang wohnt eine Wahl inne“. Im April besteht an 3 Sonntagen (1.4., 8.4. und 15.4.) die Möglichkeit, an der Wahl zur neuen GEMEINDEVERTRETUNG teilzunehmen. Wir sind in der MESSIASKAPELLE in der glücklichen Lage, dass wir weiterlesen

Gemeindezeitung Jänner – Christen raus …

Allzu oft sitzen wir gemütlich in unseren vier Wänden, freuen uns über regen Besuch (mehr könnte es ja immer sein), sind aber ansonsten eh‘ ganz zufrieden. Hier herinnen klappt es mit dem Christsein sogar so halbwegs (mehr könnte es ja immer sein).
Aber das Leben, das richtige Leben, spielt weiterlesen